Über uns

TSC PortraitMeine Name ist Tobias und komme ursprünglich aus dem Bereich der Informatik. Ich arbeite Vollzeit als Anwendungsentwickler im ERP-Bereich mit dem Produkt „Microsoft Dynamics AX“. Ich habe jedoch, das Kochen immer schon geliebt und nutze dies als meinen persönlichen Ausgleich zum oft stressigen und zeitintensiven Job. Es ist eben doch mal schön, sein Produkt anfassen und probieren zu können und nicht nur virtuell auf dem Computermonitor zu betrachten.

Grillen bedeutete vor Jahren noch, im Holzkohlegrill flach und ohne Deckel zu grillen.
Sowas wie einen Kugelgrill, indirektes Garen oder gar Smoken kannte ich zuvor nicht. Dementsprechend gab es auch nur Steaks, Würstchen und Gemüsespieße vom Grill.

Vor ein paar Jahren jedoch fiel mir, als erster eigener Grill, durch Glück und Zufall der „Weber One Touch Premium in der Lafer Edition“ in die Hände und damit begann meine neue Leidenschaft Grillen. Über die Zeit entdeckte ich immer mehr Rezepte und Umsetzungsideen, so lernte ich auch mehr über den Bereich „Smoken“ und „Räuchern“, was nicht dasselbe ist.

 

MGR PortraitMein Name ist Mareike und mache im Moment ein duales Studium in Weinbau und Oenologie. Somit turne ich zeitweise im Wingert und Weinkeller rum und Zeitweise am Weincampus Neustadt. In meiner Kindheit waren wir in den meisten Ferien im Campingurlaub und dort habe ich das Grillen auf einem Gaskoffergrill kennen gelernt. Wenn wir zu Hause gegrillt haben dann auf einem einfachen Holzkohlegrill ohne Deckel und natürlich nur direkt und so heiß wie möglich. Meine Eltern haben einen großen Garten und somit haben wir Gemüse und Obst immer frisch aus dem Garten gehabt. Getreide wurde beim Müller geholt und selbst gemahlen und daraus selber Brot gebacken. Dadurch bin ich schon früh mit dem verarbeiten von Lebensmitteln und dem kochen in Kontakt gekommen. Nachdem ich dann Tobias kennen gelernt habe und wir nun für zwei Personen kochen konnten, wurde meine Leidenschaft zu kochen und zu backen wiederbelebt. Wir haben viel experimentiert und plötzlich stand unser erster Kugelgrill auf dem Balkon und ich wurde schnell überzeugt das man mit einem Grill doch sehr viel mehr machen kann, als nur Fleisch sehr schnell und heiß zu grillen. Nach weiteren Anschaffungen von Tobias wurde ich immer wieder durch den Geschmack überzeugt, dass sich dies oder jenes Zubehör doch sehr lohnt. Jetzt wälzen wir Bücher und Blogs um weiter in die Kunst des Grillens und des veredeln von Lebensmitteln einzusteigen. Außerdem versuche ich mit den passenden Weinen den Geschmack noch zu intensivieren.